Behandlung von Schmerzen

Die Ursachen: Bei etwa 90 % der von uns behandelten Patienten sind die Beschwerden auf rein funktionelle Störungen zurückzuführen. Dazu gehören u. a. Rückenschmerzen durch zu viel Sitzen oder der berühmte Tennisarm. Echte organische Probleme haben wir erfahrungsgemäß nur bei etwa einem von Zehn Fällen zu berücksichtigen.

Profitieren Sie in jedem Fall von unser langjährigen Erfahrung, modernsten Therapien und ergebnisorientierten Übungen!­­­­­­­


Rückenschmerzen

Bei akuten oder chronischen Schmerzen und Verspannungen vergeht oft viel Zeit mit der Behandlung von Symptomen.

Wir behandeln nicht nur die akuten Schmerzen sondern analysieren die krankmachenden Bewegungsmuster und erstellen einen Prophylaxe-Plan. So können Sie aktiv am Heilungsverlauf mitwirken.

Akute oder chronische Schmerzen und Verspannungen
Oft vergeht viel Zeit mit der Behandlung von Symptomen verloren.
Nach mehreren Tagen und Wochen.
.. ist aber noch keine Linderung in Sicht.
Wir analysieren die Ursachen der Schmerzen.
Wir stellen einen individuellen Therapieplan auf.
Wir behandeln gezielt die Ursachen der Schmerzen mit Osteopathie und Physiotherapie
Und beschleunigen damit den Heilungsprozess.

Sportverletzung

Bei akuten Schmerzen oder chronischen Überlastungen vergeht oft wertvolle Zeit mit der Behandlung von Symptomen. Das eigentliche Beschwerdebild aber bleibt bestehen, da die Ursachen nicht behandelt wurden.

Durch das Finden und Beheben der Ursachen beschleunigen wir den Heilungsprozess – oder ermöglichen ihn sogar erst.

Ein Tennisspieler mit Tennisarm.
Der Arzt gibt ihm eine Spritze gegen die Schmerzen.
Nach langer Behandlung
... sind die Schmerzen immernoch da.
Wir analysieren die Ursachen der Schmerzen.
Wir stellen einen individuellen Therapieplan auf.
Wie behandeln die Ursachen mit Physiotherapie und Osteopathie
Am Schluss können Sie sich wieder frei bewegen und Sport machen.

Austausch im Dienst Ihrer Gesundheit – Unser Netzwerk

Funktionelle Probleme sind die häufigste Ursache von Beschwerden. Bei Osteopathen und Physiotherapeuten sind Sie daher in den besten Händen.

Manchmal brauchen wir aber zu diagnostischen Zwecken oder auch bei zusätzlichen therapeutischen Ansätzen die Unterstützung von Fachleuten aus anderen Bereichen. Deshalb arbeiten wir in einem Netzwerk von Ärzten, Therapeuten und Trainern verschiedenster Fachgebiete.

Unsere positiven Erfahrungen aus der täglichen Zusammenarbeit teilen wir und empfehlen Ihnen gerne die passenden Behandler. Wenn nötig helfen wir Ihnen auch einen zeitnahen Termin zu bekommen.

Natürlich arbeiten wir auch mit den Behandlern Ihres Vertrauens und tauschen uns bei Bedarf gerne mit diesen aus.